2 Kommentare

  1. Anonymus sagt:

    Guter Artikel, ich möchte mir dazu eine Anmerkung erlauben:

    • Eine Limited muss nicht zwangsläufig aus UK kommen. Das Akronym Ltd. kommt auch in anderen Rechtsordnungen vor, die meist zum Rechtskreis des Common Law gehören (Irland, Hong Kong, et cetera). (Das ist ähnlich wie bei der GmbH, die gibt es ja auch u. a. in DE, CH, AT und anderen Ländern)

    • In UK bedürfen Gesellschafterverträge nicht der notariellen Beurkundung. Dies führt dazu, dass es viele Limiteds gibt, die mit falschen Angaben angemeldet werden.

    1. Vielen Dank für die Hinweis!

      (In der Schweiz wird die Gesellschaft mit beschränkter Haftung [GmbH] als «Limited liability company» übersetzt, die Aktiengesellschaft [AG] als «Corporation, oder «Limited». Die Steiger Legal AG heisst auf Englisch offiziell Steiger Legal Ltd.)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.