Ein Kommentar

  1. Anonymous sagt:

    Es ist wirklich unglaublich wie unsere Regierung so ein Gesetz für die totale Überwachung seiner Bürger durchwinken kann. Wer will schon in so einem Big Brother Staat wohnen? Sich zuerst über die NSA empören und ein paar Monate später die NSA kopieren wollen, gehts noch! So was wollen wir in der Schweiz nicht! Die Verbrecher haben in der Zwischenzeit geschnallt, dass sie das Handy nicht an den Tatort mitnehmen und vorgängig auf Facebook von ihrem Vorhaben berichten sollten. Verbrechen kann man so nicht verhindern nur sämtliche redlichen Bürger verunsichern und auf Schritt und Tritt tracken. Ganz zu Schweigen von den riesigen völlig absurden Kosten. Dasselbe gilt auch für das neue Nachrichtendienstgesetz. Eine absolute Frechheit!

    Bei einem allfälligen Referenduum müssen wir das unbedingt ablehnen und diesem Vorratsdatenspeicherung- und Bespitzelungswahn Einhalt gebieten! Ich hoffe das dieses Mal auch die jüngeren Wähler merken das es wichtig ist und an die Urne gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

edit home info arrow-left arrow-right arrow-down arrow-up circle-down circle-left circle-right circle-up user phone mail