Vorsicht, Pixabay mit neuer Lizenz seit Anfang 2019: Bye-bye, Public Domain!

Rechtsanwalt Martin Steiger

5 Kommentare

  1. Matthias sagt:

    Gilt der Beitrag analog auch für Pexels? Die haben auch eine eigene Lizenz, in der nirgends von Public Domain die Rede ist (https://www.pexels.com/photo-license/).

    1. Ja, das ist richtig, siehe «What is not allowed?».

  2. Sonja sagt:

    Danke Martin. Pixabay habe ich öfters genutzt.

  3. Marcel sagt:

    Hallo Herr Steiger

    Wenn ich Digitalbilder einkaufe auf einer Plattform darf ich sie für ein Buch verwenden?

    Freundlicher Gruss
    Marcel

    1. @Marcel:

      Die Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, sondern hängt von den Lizenzbedingungen ab.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.