Migros Ice Tea: Kann das Design der Verpackungen als Marken geschützt werden?

Rechtsanwalt Martin Steiger

3 Kommentare

  1. Tim Dührkoop sagt:

    Sie könnten es ja auch ein bisschen sportlich nehmen, wenn sie nachgeahmt werden, bei Dutti waren sie selber noch die kreativsten Nachahmer … ich sag nur Café Zaun …

    1. @Tim Dührkoop:

      Das rechtliche Problem ist, dass eine Markeninhaberin fast keine andere Wahl hat, als ihre Marken zu verteidigen. Ansonsten ist sie früher oder später nur noch pro forma die Inhaberin der entsprechenden Marken …

  2. Finde auch, die Migros könnte es durchaus etwas sportlicher sehen. Bei uns im Studium gab es mal einen Vortrag von jemandem vom Migros Legal Team. Sie hat auch gemeint, zum Teil wisse auch die Migros, dass sie mit ihren Eigenmarken sehr nahe an bestehende Marken herangehen. (Ihr Beispiel war Ben and Jerry’s Eis.)
    Das sei aber ein ganz bewusstes ausloten der Grenzen. Darum ist das doch vielmehr ein Lob für die Migros, wenn ihr Ice Tee kopiert wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.