Kategorie: Lauterkeitsrecht

  • Logo: Dextra (Rechtsschutzversicherung)

    Dextra mit Betriebsrechtsschutz im Immaterialgüterrecht

    Dextra nennt sich eine neue und nach eigenen Angaben «wirklich unabhängige» Rechtsschutzversicherung, die seit Anfang 2013 auf dem Schweizer Markt auftritt. Für Unternehmen ist am Angebot der Dextra bemerkenswert, dass der …

    Mehr
  • Foto: Tür-Briefkasten mit Beschriftung «NO JUNK MAIL»

    Spam: Einmaliger Coop-Newsletter vs. Lauterkeitsrecht

    Wer beim grossen Detailhändler Coop online einkaufen möchte, wird unter coop@home fündig – und muss damit rechnen, unerwünschte E-Mail-Massenwerbung von Coop zu erhalten (via Neue Zürcher Zeitung, NZZ):Die Nutzung von …

    Mehr
  • Bild: Textausgabe Immaterialgüterrecht (Cover der 4. Auflage)

    Textausgabe Immaterialgüterrecht in vierter Auflage

    Ende April 2012 erschien im Basler Helbing Lichtenhahn-Verlag die vierte Auflage der Textausgabe Immaterialgüterrecht, an der ich seit seit der ersten Auflage von 2003 als Herausgeber beteiligt bin. Die Textausgabe dient …

    Mehr
  • Screenshot: UPC Cablecom-Fernsehwerbung mit gar viel Kleingedrucktem

    Wie klein darf Kleingedrucktes in der Fernsehwerbung sein?

    Michael Huwiler weist auf einen Werbespot hin, der ihm kürzlich beim Fernsehen auffiel. In der Fernsehwerbung wurde unter anderem ein Angebot mit Preisangabe gezeigt, das mit kleingedruckten Angebotsbedingungen versehen war. …

    Mehr
  • Logo: startwerk.ch

    Spam-freier Newsletter-Versand in der Schweiz

    In meinem jüngsten Gastbeitrag bei startwerk. ch befasse ich mich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen für den Versand von E-Mail-Newslettern. Damit der Massenversand von E-Mail nicht als Spam gilt sowie als unlauterer Wettbewerb …

    Mehr