Schlagwort: Hacking Team

  • Foto: Beschädigte Glasscheibe

    Staatstrojaner: Geheimjustiz statt Rechtsgrundlage im Kanton Zürich

    In der Schweiz gibt es für Staatstrojaner bislang keine Rechtsgrundlage. Wer heute schon Trojaner einsetzt und genehmigt, verspottet deshalb unseren demokratischen Rechtsstaat. Polizei und Staatsanwaltschaft im Kanton Zürich, mit Sicherheitsdirektor Mario …

    Mehr
  • Bild: Gastbeitrag «Wer heute schon Trojaner einsetzt, verspottet unseren Rechtsstaat» in der NZZ am Sonntag vom 12. Juli 2015

    Wieso Trojaner nicht in die Hände des Staates gehören

    Das italienische Hacking Team verkauft Überwachungssoftware in alle Welt. Kunden sind vor allem autoritäre Staaten, die damit unter Verletzung der Menschenrechte gegen Aktivisten, Journalisten und Nichtregierungs­organisationen vorgehen. Für Reporter ohne …

    Mehr