Schlagwort: Schweizerische Standesregeln (SSR)

  • Foto: Herzchen «E-Mail Me» auf dreckiger Tastatur

    E-Mail nur an den gegnerischen Rechtsanwalt?

    Darf eine Partei in einem Rechtsstreit die Gegenpartei direkt kontaktieren – zum Beispiel per E-Mail –, obwohl diese dafür ausdrücklich auf ihren Rechtsanwalt verwiesen hat? In Deutschland musste das niedersächsische Oberlandesgericht …

    Mehr
  • Fernsehwerbung für Rechtsberatung erreicht die Schweiz

    Rechtsanwälte in der Schweiz werben bislang – anders als ihre amerikanischen Kollegen – nicht im Fernsehen. Der Grund dafür liegt vermutlich im unterschiedlichen Berufsbild. Mit Daniel Kummer (Paralegal Kummer) wirbt …

    Mehr
  • Anwaltliche Vertretung der eigenen Konkubinatspartnerin

    Gemäss Tages-Anzeiger klagt SP-Politikerin Chantal Galladé gegen ihren ehemaligen Konkubinatspartner wegen der Vernachlässigung von Unterhaltspflichten (Art. 217 StGB) gegenüber ihrem gemeinsamen Kind:«[…] SP-Nationalrätin Chantal Galladé hat eine sechsjährige Tochter mit …

    Mehr
  • Anwaltswerbung der amerikanischen Art

    «Better Call Saul!» – so wirbt mein amerikanischer «Anwaltskollege» Saul Goodman in der Fernsehserie Breaking Bad:Die Parodie ist vom Alltag der Anwaltswerbung im amerikanischen Fernsehen nicht weit entfernt. In der …

    Mehr