Schlagwort: Terms and Conditions

  • Foto: Nacktmodel mit Zensurbalken

    Skype: Neue Nutzungsbedingungen ohne Nacktheit

    Nach Dropbox informiert auch der Instant Messaging- und Telefonie-Dienst Skype in diesen Tagen seine Nutzerinnen und Nutzer, dass per 29. März 2014 «einige routinemässige Änderungen an [den] Nutzungsbedingungen vorgenommen» werden. …

    Mehr
  • Logo: Dropbox

    Dropbox: Neue Nutzungsbedingungen ohne Sammelklagen

    Der amerikanische Speicherdienst Dropbox ändert per 24. März 2014 seine Nutzungsbedingungen. Zwei wichtige Änderungen betreffen etwaige Rechtsstreitigkeiten mit Dropbox: Einerseits werden Sammelklagen (Class Actions) gegen Dropbox ausgeschlossen, andererseits tritt ein privates Schiedsgericht der American Arbitration Association (AAA) grundsätzlich an Stelle der bislang zuständigen staatlichen Gerichte in San Francisco. Für Dropbox-Nutzer werden diese Änderungen in den meisten Fällen nachteilig sein.

    Mehr
  • Screenshot: Beitrag in der Nachrichtensendung «10vor10» vom 20. Februar 2014 im Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) über Facebook und WhatsApp

    WhatsApp: Verkauf der Nutzerdaten an Facebook?

    Facebook kauft den beliebten Instant Messaging-Dienst WhatsApp. Was geschieht dabei mit den Nutzerdaten wie beispielsweise hochgeladenen Smartphone-Adressbüchern? Im entsprechenden FAQ-Eintrag (Screenshot) schreibt WhatsApp mit Verweis auf die Datenschutzbestimmungen (Privacy Notice), Personendaten …

    Mehr
  • Nutzungsbedingungen mit Spuren von Slobodan Milošević

    myENIMGA ist eine schweizerische Smartphone-App, die sicheres Instant Messaging durch entsprechende Verschlüsselung verspricht. myENIGMA-Anbieterin Qnective AG ermöglicht keine unabhängige Überprüfung dieses Versprechens, so dass man sich nicht darauf verlassen sollte …

    Mehr